Athena

Geboren: Anfang 2015

Wie ihr auf den Bildern schon sehen könnt, habt ihr es hier mit einem Dobermann, oder in dem Fall mit einer Doberfrau zu tun.

Ich bin charakterlich gar keine typische Dobermannhündin, das liegt bestimmt auch daran, dass bei mir noch andere Väter mitgemischt haben.

Ich lebe in einer Gruppe mit etwa 20 Freunden zusammen, bin aufgeschlossen und sehr sozial, auch zu Menschen. Ich bin eher ruhig und wenn es mir zu turbulent wird, ziehe ich mich gerne in mein Häuschen zurück.

Die Helfer vor Ort sagen, dass ich lernbereit und intelligent bin, solche Komplimente freuen mich natürlich sehr!!

Kastriert bin ich natürlich auch schon und wäre somit rasch ausreisebereit.
Zu meiner Vergangenheit weiss man nicht viel… im Winter 2016 hat man mich mit ins Tierheim gebracht, ich war in guter Verfassung und nun sitze ich hier und kriege meine geregelte Mahlzeiten und warte auf die passende Familie.