Geboren: etwa Anfang Juni 2015

Die wunderhübsche Duchesse kam mit ihren Schwestern Daphne, Tinkerbell und Dora in unsere Auffangstation.

Sie wurden als Welpen in einer ausgedienten Strandtoilette gefunden, in diese sie eingesperrt worden waren.
Duchesse ist eine sehr zarte und feine junge Hündin mit einem Schultermaß von 52cm, die  schüchtern, zurückhaltend und ruhig ist. Sie geht nicht von alleine auf Menschen zu,Vertrauen muss erarbeitet werden ,  außerdem   geht sie gerne auf Distanz (Abstand)
Für die liebe Duchesse wünschen wir uns ein Zuhause bei Menschen, die genügend Geduld und Zeit haben, um sie aus der Reserve zu locken und ihr alles Neue behutsam nahezubringen.

Duchese wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit Eu-Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.