Geboren: ca. Mitte 2015

Kaya wurde mit ihrer Mama Kathi und Schwester Katja im Oktober 2016 einfach vor der Auffangstation entsorgt. Sie war in einem erbarmungswürdigen Zustand, abgemagert, voller Zecken und Flöhe. Mittlerweile wurde sie liebevoll aufgepäppelt. Sie hat ein Schultermaß von ca.50cm und ist bereits kastriert.

Kaya ist ein aktives und gewitztes Mädel. Sie ist sehr freundlich und Menschen bezogen. Nun ist sie bereit Ihre Koffer zu packen und umzuziehen. Sie könnte sowohl an der Seite einer Einzelperson, als auch in einer Familie mit Kindern und anderen Vierbeinern glücklich sein. Wo sind die Menschen die Kaya um ihre Pfote wickeln kann?

Sie wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit EU- Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.