Geboren: etwa Anfang 2013

 

Sonnenscheinchen Soitza

 

Liebe Tierfreunde – nehmt euch mal einen Kaffee, setzt euch gemütlich hin und hört euch meine kleine Geschichte bitte an.

Ich war einmal eine strahlende Hündin, mit einem Schultermaß von 60cm,die jeden Raum mit Sonne, Freude, Lebenslust und Licht erfüllte. Ich strotzte nur vor Energie, kein Abenteuer ging an mir vorbei.

Leider hat das Schicksal zugeschlagen. 2016 bekam ich eine Ohrenentzündung, die mittlerweile chronisch ist. Die Behandlungen wollen nicht recht anschlagen, wahrscheinlich müsste ich operiert werden. Hier in Griechenland helfen sie mir so gut es geht. Doch es gibt so viele Seelen hier, das Geld ist knapp. Ich will hier keine Last sein.

So und nun aber genug gejammert, das ist wirklich nicht meine Art. Trotz dieser kleinen Unannehmlichkeiten bin ich ein Sonnenschein. Momentan halt mit ein paar Wölkchen.

Wer will mit mir auf Wolke 7 schweben?

Für Wolke 4 bräuchte ich eine Patenschaft, denn Medikamente und eine Operation kosten sehr viel Geld und ich bin momentan arbeitslos. Ich habe ja keine Familie zum liebhaben 🙂

Für WOLKE 7 – WARTE ICH AUF EUCH – EINE FAMILIE , die bereit wäre einem kranken Sonnenschein wieder den Weg ins Glück zu zeigen. Gemeinsam und mit viel Liebe bin ich sicher, dass eine Operation nur halb so schlimm für mich wäre. Auch wenn das Risiko besteht, das ich gehörlos werden könnte. Aber LIEBE kennt keine Grenzen. Meine Liebe und Dankbarkeit werde ich dir zeigen – dafür braucht es keine Worte die ich verstehen muss.

Ob das Schicksal es geahnt hätte ,Soi bedeutet Leben….und ich will Leben….

Eure Soiza

P.S. Ich wurde mitlerweile operiert, mit meinen  so schreckliche Ohrenschmerzen .
Es geht mir gut, bin leider  taub doch schmerzfrei und ein bisschen zu mollig