Geboren: Etwa Anfang Oktober 2016

Roland musste als einziger von seinen Geschwistern in Griechenland zurückbleiben, während seine Brüder zu einer Pflegestelle nach Deutschland ziehen durften.
Deshalb ist das liebe Kerlchen nun sehr traurig und würde sich nichts sehnlicher wünschen, als das kalt- nasse Auffanglager endlich gegen einen warmen Platz am Sofa eintauschen zu können.

Roland ist ein so liebes und tolles Kerlchen, das absolut keine Macken hat, sondern mit besonderem Charme und Witz besticht.
Er ist ein munterer, aktiver und aufgeschlossener Welpe, der liebend gerne Abenteuer unternehmen- und Neues kennenlernen würde.

Er trägt im Vergleich zu seinen Brüdern Mate und Oscar etwas längeres Fell. Seine wiffen Äuglein blitzen aus einem lustig gescheckten Gesicht hervor.

Wir schätzen, dass Roland einmal ein Schultermass von etwa 55 cm erreichen wird. Da wir aber seine Eltern nicht kennen, können wir nur eine Schätzung abgeben.

Roland würde sich über ein liebevolles Zuhause freuen, in dem ausreiched Zeit für ein heranwachsendes Hundekind gegeben ist und Freude an gemeinsamen Unternehmungen besteht.
Gegen weitere Vierbeiner im gemeinsamen Haushalt hätte der liebe Roland natürlich nichts einzuwenden.

Roland wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit Eu- Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.