🍀 Rufus🍀
Geboren : Mai 2017
Rufus haben sie mich im Shelter getauft – ich bin überhaupt verwundert, dass es liebe Menschen gibt. Stellt euch mal vor, die haben mich aus der Mülltonne gerettet, mein zerbrochenes Bein gepflegt, geben mir Streicheleinheiten und sagen, ich sei ein tolles Kerlchen ❤
Sie erzählen mir, sie würden eine Familie für mich suchen. Das sei ein Platz wo ich mich sicher fühlen könnte. Eine Familie die bereit wäre mich zu lieben – mein verletztes Seelchen zu heilen. 🐞 Mir zeigen würde, wie schön diese Welt ist.
Ich vertraue ihnen und warte nun – auf mein kleines Stück Glück ⚘⚘