Geboren: etwa Mitte- Ende November 2016

Der kleine Sofoklis ist ein fröhliches, gewitztes, munteres und lustiges kleines Männchen.
Er kam gemeinsam mit seinem Brüderchen Periklis zu uns, nachdem die beiden Welpen mutterseelenalleine in Kalamata aufgefunden wurden.

Sofoklis hat ein offenes, aufgeschlossenes und freundliches Wesen. Er ist seinem Alter entsprechend verspielt, aktiv, neugierig und unternehmungslustig.

Da  nur den Kontakt zu seinen Pflegern kennt, mit denen er sich super versteht,  braucht er  bei neuen Menschen eventuell ein bisschen länger um sich an den Umgang mit ihnen zu gewöhnen.

Der kleine Sofoklis würde sich über ein Zuhause bei aktiven Menschen freuen, die gerne viel mit ihm unternehmen wollen und ihm viel Abwechslung und Auslauf bieten können.
Es sollte in seinem neuen Zuhause ausreiched Zeit für ein heranwachsendes Hundekind gegeben sein.

Mit Kindern oder Vierbeinern hätte das gesellige Kerlchen gewiss seine Freude ;).

Er wir schätzungsweise ein Schultermass von 50- 55 cm erreichen. Da wir aber weder seine Mutter, noch seinen Vater kennen, können wir leider keine genauen Angaben machen.
Sofoklis hat eine verkürzte Rute.

Er wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit Eu- Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.