Apollo
Geboren: etwa 2014
Könntest du mich lieb haben, obwohl mein Fell schwarz ist? 
Leider sind schwarze Hunde aus dem Tierschutz nicht beliebt und das weiß ich auch. Dabei beschreiben die Tierpfleger mich als ruhigen, zurückhaltenden, freundlichen, unauffälligen und manchmal auch lustigen Rüden. Wenn die Helfer in unser Gehege kommen, freue ich mich sehr über Streicheleinheiten und liebe Worte. Dabei wäre ich aber niemals aufdringlich, eher gehe ich leer aus…
 
Ich lebe jetzt schon seit 2015 mit meinem Bruder Hermes (unter „Patenschaften“) hier im Heim ohne eine einzige Anfrage. Zur Zeit wohne ich in einer Gruppe mit etwa 15 weiteren Hunden, da ist immer Trubel und Lautstärke. Wenn das Futter gebracht wird, musiziere ich natürlich auch mal mit, ansonsten bin ich aber keiner dieser „Kläffer“.
 
Zur Zeit (Dez 2017) habe ich Ohrprobleme und nun fürchten die Helfer, dass dies chronisch wird. Eine Familie, die einen lieben Hund wie mich zu schätzen weiß, die sich um mich kümmert und gut auf mich aufpasst, das wäre mein größter Wunsch. Ich bin auch bereits kastriert.    
 
Wenn du dir vorstellen könntest, einen schwarzen, lieben Hund wie mich an deine Seite zu holen, dann schreib doch bitte ganz, ganz schnell!!
Dein Apollo