Geboren: Ende 2014

Boxerfreunde aufgepasst, ich bin’s, euer “ Boxer “ ❤️

Meine Tierpfleger beschreiben mich als ganz junggebliebenen und energiegeladenen Knilch 💪🏻und wer sich in mich verliebt, der sollte schon hundeerfahren und standfest sein! Denn mit meinen 65cm Schulterhöhe bin ich nicht gerade klein….ah und bevor ich es vergesse, kastriert bin ich auch!

Bis zum Sommer 2017 lebte ich an einer sehr langen Kette mit einem grossen Radius, um zu laufen. Da hatte ich auch Kontakt mit meinen anderen Kollegen, die in diesem Gehege lebten. Die Hündinnen gefielen mir alle sehr gut 😄, aber die anderen Rüden…..wenn mir da einer zu Nahe kam, musste ich natürlich meinen Radius verteidigen, das kann man doch verstehen, oder?  Dann gab es jedesmal einen Ruck am Halsband, das gefiel mir gar nicht😞! Seither bin ich nicht so verträglich mit Rüden und deshalb bin ich auch auf der Suche nach einem konsequenten, starken und erfahrenen Menschen, der mich beschützt und mir gleichzeitig meine Grenzen aufzeigt. 
 
Im Oktober 2017 setzte man mich in ein kleines Gehege um, hier lebe ich mit 2 Hundedamen zusammen und wir verstehen uns wirklich sehr gut! Ich kann mich nun zwar frei bewegen und hab kein Stress mehr mit anderen Rüden, aber ob dies eine Lösung ist …..es ist schon klein und eng hier….und wie wohl jeder hier im Tierheim wünsche ich mir nichts sehnlicher, als einen eigenen Menschen, ein eigenes, warmes Körbchen und meinen eigenen, gefüllten Futternapf. Wie wundervoll muss es sein, so leben zu dürfen…❤️

Aber auch über einen Paten aus der Ferne würde ich mich wirklich sehr, sehr freuen, denn dadurch wird für uns Tierheimhunde die Versorgung mit Futter, Medikamenten und Hundehütten gewährleistet!! 
Bei so vielen Hunden kommen da Monat für Monat große Summen zusammen… 

Es wäre so schön, wenn auch ich einmal Post bekommen würde…..
Euer Energiebündel Boxer ❤️