Geboren: Mitte August 2017
Unsere Mama Evjenia und wir 5 Hundekinder wurden im August 2017 ganz abgemagert auf der Straße aufgefunden. Wir Welpen waren da erst 2 Wochen alt und sahen furchtbar aus, nur Haut und Knochen, weil unsere Mama kein Futter finden konnte. Deshalb hatte sie fast keine Milch für uns und so wären wir fast alle verhungert.
Im Tierheim hat man uns gleich gut versorgt, dennoch wusste niemand, ob wir es überhaupt schaffen können. Die Menschen im Tierheim, die sich um uns kümmerten sagten, unser Gesundheitszustand sei dramatisch aber wie ihr weiterlesen könnt…wir haben es tatsächlich alle geschafft!!! 
Mittlerweile sind wir zu ganz normalen, freundlichen und verspielten Hundekindern herangewachsen, denn unsere Mama hat sich liebevoll um uns gekümmert und hat uns gut erzogen! Sie lebt nun mittlerweile in einem anderen Gehege und auch sie wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause (Mama Evjenia <3), wo man sich nun so fürsorglich um sie kümmert, wie sie sich um uns gekümmert hat. 
Aber so allein auf uns gestellt fehlt uns nun allen ein wenig der Halt 🙁 Wir bräuchten alle so dringend unsere eigene Familie, die unsere weitere Erziehung übernimmt und uns den nötigen Halt im Leben gibt, denn wir kennen ja noch fast nichts vom Leben!!  
Damit wir nun nicht zu ängstlichen und scheuen Welpen werden, die sich schnell verstecken, wenn Besucher kommen, ziehen wir demnächst in einen größeren Zwinger zu anderen Hunden, von denen wir etwas lernen können. 
Unser aller- allersehnlichster Wunsch, und das kannst du bestimmt erraten, wäre natürlich unsere eine eigene, liebevolle Familie und ein behütetes, warmes Körbchen…
Jetzt möchtest du vielleicht wissen, wer hier wer ist??
Also unser Bruder Eilos ist der Kleinste der Truppe!
Eila und Eischos sind die Grössten und dann gibt es noch 2 andere Schwestern: die Emily und Emmi. Eila,Emily und Eischos sind mit einem Stummelschwanz geboren worden, Vorteil ist, wir schmeissen keine Gläser um :))
Möchtet ihr gerne mehr über uns kleine Überlebenskünstler erfahren? 
Dann wartet doch bitte nicht allzu lange, denn wir sind sofort ausreisebereit!!