Geschlecht: weiblich
Geboren: Juli 2016

Hand aufs Herz- gibt es denn ein rührenderes Wesen als unsere kleine Esther?

Sie wurde von Athenern auf der Strasse gefunden und zu einer unserer Pflegestellen gebracht. Zu dem Zeitpunkt war Esther stark von der Räude befallen. Mittlerweile erholt sich die kleine Dame aber sehr gut, und ihr Fell wächst bereits schön nach.

Esther ist ein sehr anhängliches und personenbezogenes Hundekind. Sie ist ruhig, sehr lieb und eher ein wenig vorsichtig. Sie drängt sich nie in den Vordergrund, sondern überlässt lieber den quirligeren Welpen den Vortritt.

Sie liebt es mit den anderen Welpen zu spielen. Am liebsten beschäftigt sie sich mit ihrem Ball :).
Esther geniesst es mit ihrer Pflegemama zu schmusen und würde am liebsten immer von ihr umhergetragen werden.

Wir schätzen, dass Esther einmal ein Schultermass von etwa 50 (+/-) cm erreichen wird. Eine genaue Angabe können wir leider nicht machen, da wir beide Elternteile nicht kennen.

Wir können sie uns sowohl in einer Familie, als auch an der Seite einer Einzelperson vorstellen. Die sanfte und freundliche Esther hätte sicherlich nichts gegen einen weiteren Hund oder Katzen einzuwenden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, um dieses Widget zu laden