Geschlecht: weiblich
Geboren: etwa Anfang Januar 2017

Maja wurde tierlieben Griechen über Nacht in den Garten geworfen. Da stand die kleine Maus plötzlich, sah in die überraschten Blicke der dort lebenden Hunde und verstand die Welt nicht mehr. Eben war sie noch bei ihrer Mutter gewesen, nun befand sie sich auf einmal inmitten fremder Hunde.
Mittlerweile wurde Maja abgeholt und in unsere Auffangstation gebracht, wo sie nun zusammen mit vielen anderen Hundekindern die Zeit verbringen wird.

Maja ist ein extrem süsses und liebes Hundekind, das sich sehr verschmust und anhänglich zeigt.

Sie ist ihrem Alter entsprechend verspielt, neugierig und unternehmungslustig.

Die jetzt noch so kleine Maja wird vermutlich zu einer eher grossen hübschen Hundedame heranwachsen.
Wir nehmen an, dass sie ein Schultermass von etwa 55- 60 cm erreichen dürfte.
Wir können sie uns sowohl bei einer Familie mit Kindern und weiteren Vierbeinern, als auch an der Seite einer Einzelperson vorstellen.
Es sollte auf jeden Fall ausreichend Zeit für ein heranwachsendes Hundekind gegeben sein.

Sie wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit Eu- Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.