Geschlecht: weiblich
Geboren: etwa Ende Februar 2016
Nuna befindet sich derzeit in Hürth(D).

Nuna und ihre Schwester Nani wurden beide beim Krankenhaus von Kalamata gefunden. Jemand hatte sich dort eines ganzen Wurfes entledigt. 3 weitere Geschwisterchen waren bereits tot.
Es ist also nicht verwunderlich, dass Nuna nun sehr misstrauisch und ängstlich auf Menschen zugeht.

Sie ist eine ganz liebe und ruhige kleine Maus, die einfach viel Liebe und Zuwendung benötigt, um das Erlebte wieder vergessen zu können.
Wir sind uns sicher, dass Nuna einmal eine sehr tolle Hündin werden wird. Sie benötigt dafür nur einen Menschen, der ihr die nötige Zeit gibt, die sie benötigt, um ihre Ängste wieder ablegen zu können.

Wir schätzen, dass Nuna ein Schultermass von etwa 50 cm und ein Gewicht von 20 kg erreichen wird.

Bitte geben Sie sich einen Ruck und schenken Sie dieser lieben Hündin ein Zuhause, in dem sie Liebe und Geborgenheit kennenernen kann!

Nuna wird gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Parasiten behandelt, mit Eu- Heimtierausweis und mit Schutzvertrag vermittelt.